Frauenkurse
zur Integration ausländischer Frauen

Zentrale Merkmale der Frauenkurse:

  • niedrigschwellig
  • lebensweltorientiert
  • berücksichtigen individuelle Bedürfnisse
  • ermutigen zur Reflexion der eigenen Lebenssituation
  • geringer Zeitaufwand (20 Zeitstunden)
  • wohnortnah

 

Zielgruppen der Frauenkurse

 

Ausländische Frauen,

  • mit einem in Deutschland auf Dauer angelegten Aufenthaltsstatus,
  • aus allen Ländern außerhalb Westeuropas, Nordamerikas sowie Australiens,
  • ab Vollendung des 16 Lebensjahres,
  • ohne eine in Deutschland abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung.

Kursumfang

 

Jede Kurseinheit umfasst 20 Zeitstunden, Pro Teilnehmerin werden maximal 5 Kurse (100 Zeitstunden) gefördert.

 

Zielsetzung der Frauenkurse

Ziel ist es, die Integration der Frauen zu fördern, ihr Selbstbewusstsein und ihre Ressourcen zu stärken und sie zu weiterführenden Maßnahmen, wie Frauenintegrationskursen, zu motivieren.

Die Kurse sind so aufgebaut, dass diese sich innerhalb der Dauer einer Kurseinheit einem der nachfolgend genannten Themen widmen.

  • Bewusstmachung der eigenen Kultur
  • Sprachorientierung - Grundlagenkenntnisse der deutschen Sprache zur Alltagsbewältigung und zur Vorbereitung auf Integrationskurse
  • Vermittlung von Kenntnissen über die deutsche Gesellschaft
Anmeldungen und weitere Informationen:
Pädagogisches Zentrum e.V.
Elbinger Platz 1
27570 Bremerhaven
Telefon: 0471 - 95 84 55 18