Projektlaufzeit: 01.10.2007 - 30.09.2010

Schuldenfrei - Sorgenfrei war ein Projekt zur Schuldenprävention von jungen MigrantInnen in Bremerhaven. Im Rahmen unseres Projektes konnten wir Jugendlichen und jungen Erwachsenen als stark umworbenen Konsumanfängern, die erforderliche Konsum- und Finanzkompetenz vermitteln. Wir halfen jungen Menschen möglichst finanziell unvorbelastet ihre Zukunft zu gestalten. Eltern berieten wir zur Konsumerziehung ihrer Kinder. Gleichzeitig konnte mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärungskampagnen vor den Gefahren der Ver- und Überschuldung gewarnt werden.

Unser Angebot:

Modul: Geschäftsfähigkeit - Vertrag ist Vertrag

Modul: Banken und Finanzen - Bargeldloser  
Zahlungsverkehr, Kredite und Sparen

Modul: Wünsche, Träume und Bedürfnisse

Modul: Was brauche ich wirklich? Handy, Auto 
und Wohnung!?

Modul: Versicherungen und Vorsorge im Alter

Modul: Finanzplanung / Budgetplanung -
Auskommen mit dem Einkommen

Modul: Taschengeld

Modul: Ursachen für Schulden

Modul: Internet – Internetfallen

Modul: Konsum - Manipulation durch Werbung



gefördert durch das

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Zurück
Ansprechpartner: Jens Osieka
Pädagogisches Zentrum e.V.
Hafenstr. 154
27576 Bremerhaven

Tel: 0471 - 95159115

Weitere Informationen:
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.